Zur geistigen Dimension des Autismus
Ulrike Geist
Mit einem anderen Blick
Zur geistigen Dimension des Autismus
1. Auflage 2017, 128 Seiten, Klappenbroschur
25 Abbildungen
€ 15,80
ISBN 978-3-95779-051-4
Ulrike Geist
Mit einem anderen Blick
Zur geistigen Dimension des Autismus
Als merkwürdige Einzelgänger und sozial schwer zugänglich – so stellen wir uns Autisten im Allgemeinen vor. Was aber erleben Autisten und wie sehen sie sich selbst? Diesen Fragen geht das Buch nach und plädiert für ein Verständnis dieses Anders-Seins, das über eine psychiatrische Einstufung weit hinausreicht. Die bewegenden Texte und Gedichte autistischer Menschen führen den Leser an diese Thematik heran. Mit einem anderen Blick werden Bedingungen und Werte autistischen Seins deutlich, die eine vorwiegend an Wachstum und Profit orientierte Weltsicht in Frage stellen und uns damit auf die meist vernachlässigten positiven Eigenschaften dieser Menschen, wie Sensibilität, Authentizität, Unbestechlichkeit und Spiritualität hinweisen.

Ulrike Geist

studierte Kunstgeschichte und Germanistik und war lange Zeit in verschiedenen Kunstbuchverlagen als Redakteurin und Lektorin tätig bevor sie sich 1988 mit einer Kulturzeitschrift für Baden-Württemberg selbständig machte (www.kulturkalender-bw.de). Parallel dazu hat sie eine Ausbildung zur Kunsttherapeutin abgeschlossen, in verschiedenen Psychiatrien und Kliniken gearbeitet und ist Referentin für Öffentlichkeitsarbeit in einer anthroposophischen Klinik. Mit zwei Kindern und ihrem Mann lebt sie in Stuttgart.