Neuer Preis (Buchpreisbindung aufgehoben)!
Tobias Richter
Das nächste Mal
Glück bedeutet, mehr Träume zu haben, als die Wirklichkeit zerstören kann
1. Auflage 2000, 260 Seiten, Gebunden
€ 10,00
ISBN 978-3-932386-41-1
Tobias Richter
Das nächste Mal
Glück bedeutet, mehr Träume zu haben, als die Wirklichkeit zerstören kann
„Das nächste Mal … „ – das ist immer das Glied einer langen Kette, die von Aufbruch und Einkehr zu berichten weiß. Tobias Richter erzählt in seinem Roman die Geschichte einer jungen Schule im vom Krieg gebeutelten Kroatien, der das Schulgebäude abhanden gekommen ist. Die eigentliche Schule aber gibt nicht auf. Sie geht mit reduzierter Mannschaft auf Wanderschaft. Immer wieder sind es die Kinder, ihre Aktivität, ihr Lebensdrang, aber auch ihre Resistenz gegen festgefahrenes Erwachsenendenken, die zeigen, wo der Weg hinführt. Weitergehen, damit es weitergeht: „Das nächste Mal …“ weiß von der Vorläufigkeit des Erprobten und der Hoffnung, dass das eine Mal niemals das letzte sein wird.

Buchpreisbindung aufgehoben: Früher 20,00 Euro, jetzt nur 10,00 Euro!

"Geh weiter, damit es weitergehen kann!"
Tobias Richter
geboren 1948, ist leidenschaftlicher Lehrer – und Segler! Pädagogikstudium, Ausbildung zum Waldorflehrer; 1972–1991 Lehrer an der Rudolf Steiner-Schule Wien-Mauer; Mitbegründer der Goetheanistischen Studienstätte in Wien; Mitglied der Internationalen Konferenz der Rudolf Steiner-Schulen. Derzeit in der Lehrerbildung in Wien, Hamburg und Zagreb tätig. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Waldorfpädagogik.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.